6.-12.06.2022 in Passau
5.-11.07.2022 in Lety u Písku

Čojč + Theater + Arbeit + Geschichte + Gegenwart = 77

In diesem Theaterprojekt packen wir’s an! Wie sprechen wir über den Nationalsozialismus? Nervt uns Erinnerungskultur? Wie können aus trockenen Zahlen und Fakten Gefühle und gelebte Geschichte werden? In 14 Tagen lernen wir die Gruppe und das Nachbarland kennen, sprechen mit Expert:innen und besuchen historische Orte an denen wir praktisch mitarbeiten. Über diese Erfahrungen machen wir Theater…

05.-14.08.2022 in Řehlovice (CZ) und Dresden

Wenn du in Eile bist, mache einen Umweg

In diesem Theaterprojekt wollen wir das Zeitverständnis auf die Probe stellen. Wir wollen beobachten, was unser Zeitverständnis ausmacht und wollen es für einen Tag mal ganz penibel auf die Spitze treiben. Genauso wollen wir erforschen, welche Zeitmodelle es jenseits der Effizienz gibt. Wie fühlt es sich beispielsweise an, einen Tag lang auf die Zeiteinteilung zu verzichten? Vielleicht entdecken wir sowas wie eine innere Uhr in uns, die bis dato verborgen war. Und wenn ja, was können wir daraus lernen?

15.-18.09.2022

čojč-Mark(e)t: Ein Ort des Austauschs

Viele Köpfe, viele Augen, viele Perspektiven,
viele verschiedene Zugänge, unterschiedliche Herausforderungen,
doch ein gemeinsames Ziel – die Grenzen überwinden.
Geben und nehmen, experimentieren,
respektvoll handeln, sich selbst inspirieren lassen und andere inspirieren.

NÄCHSTES PROJEKT

77

77
26.5.2022 online
6.-12.06.2022 in Passau
5.-11.07.2022 in Lety

Čojč + Theater + Arbeit + Geschichte + Gegenwart = 77

NÄCHSTE AKTION

Čojčlandské Sagenvěsti

Čojčlandské Sagenvěsti

Logos